Skip to content

Totale Weltsannierung?

Dieses monatelange politische Corona-Desaster hat vieles nach oben gespült. Unweigerlich kommt man als Kritiker der verhängten Maßnahmen mit allerhand Gedankengut, Einstellungen und Konzepten in Berührung, die einem früher gar nicht so aufgefallen sind, wie beispielsweise der "Weltrat der Weisen".

Ihm wurde mindestens drei mal "in unserer Bewegung" Aufmerksamkeit zuteil:
1. Rogers Interview bei Bittel (9.04.20);
2. Hinweis bei Lehrer MaPhy (31.07.20);
3. Stiftung Corona-Ausschuss 12. Sitzung (20.08.20).

Laut Rogers Interview bietet der Weltrat der Weisen an, den ersten Staat, der sich meldet, kostenlos zu sanieren. Dazu gehört eine Kombi-Reform 'Ernährung, Gesundheit und Pflege'. Möglicherweise käme dazu die Einführung einer Wohlfühlnotenstimme, die als Wahlstimme, die Wirtschaft quasi zwänge, den Menschen zu dienen und nicht mehr umgekehrt.

Tatsächlich wäre notwendig, andere Anreize zu setzen..
Also habe ich mir das Ganze ein wenig versucht, genauer anzuschauen.

Webseite

alte Webseite: Weltrat der Weisen https://rat-der-weisen.beepworld.de/

neue Webseite: Weltrat der Weisen

"Ein Gremium der interdisziplinären und wirtschaftswissenschaftlichen Politikberatung"

Er besteht aus ca. 24 WissenschaftlerInnen. Darunter z.B. Prof. Dr.Dr.hc.mult. Ursula Lehr, Prof. Dr. Michaela Doll, Prof. Dr. Manfred Mertens, Dr. med. Ludwig Manfred, Prof. Dr. Jürgen Ernst, Prof. Dr. Ralf Zoll. "Bei der Erfüllung seiner Aufgaben wird der Rat durch Ehrenamtliche Assistenten, Botschafter und Helfer unterstützt."

S4F - Next Scientists for Future - ist ein Arbeitskreis der WissenschaftlerInnen. Ihre Alleinstellungs-Merkmale sind:

"Neue (echt) **naturwissenschaftliche** Volkswirtschaftslehre, kurz NVWL"
"Korrigierte und Komplettierte Memetisch-Genetische Evolutionsbiologie"
"Memetisch-Genetische Evolutions-Analyse-Technik, kurz MemGEAT"

Forum

WELTRAT-DER-WEISEN - Weltrettung, ja danke, aber wie?

Youtube

  1. Weltrat der Weisen (keine Videos)

  2. Next Scientists for Future Laut Webseite ist dieser Kanal die Talkshow Demokratie Pur. "Die Talkshow Demokratie Pur wurde als neues Format der Welt zur Verfügung gestellt, in dem alle Organisationen feilen können an einem gemeinsamen Lösungsmodell für alle Menschheitsfragen."

  3. NEWS UND TALKS FÜR GEBILDETE
    von dort verlinkte Homepage Die Echten FFF?!

(Uwe Loose betreibt den Youtube-Kanal Faktencheck und stellt die oben aufgeführten drei Kanäle vor.)

Kritik bei den Videos

Generell wäre hilfreich, die Videos aussagekräftiger zu betiteln und die Beschreibungen angemessen zu nutzen.

FFF Stalking

Der Weltrat der Weisen braucht offensichtlich einen medialen Magneten und scheint sich dafür auf Greta und die FFF-Bewegung eingeschossen zu haben.

Wenn ich mich in den Videokanälen bei S4F so umschaue, wirkt das so, als ob die FFF-Bewegung regelrecht gestalkt wird. Etwa mit dem Tenor: 'Ihr könnt nichts, ihr wisst nichts, ihr bewirkt gar nicht - ihr braucht den Weltrat der Weisen.'

Es gibt noch zwei oder drei andere Menschen, die nicht gut weg kommen bei den S4F, aber in der Hauptsache trifft es wohl die FFF.

Wenn ich die Kölner Schülerin FFF beobachte, während der Assistent des Weltrats der Weisen so drängend auf sie einredet, - frage ich mich, wer wohl hinter den "Echten FFF" steckt. - Hat der Weltrat der Weisen die FFF womöglich geclont?

Verbesserungsvorschlag

Anstelle des gesuchten medialen Magneten - wie wäre es, die Menschen für sich zu begeistern, die das Bestmögliche versucht haben aber am System der falschen Anreize gescheitert sind. Die sind erwachsen und brauchen nur reaktiviert zu werden, um als S4F praktisch und theoretisch Projekte weiter zu bringen.

Meine inhaltlichen Bedenken

Neugeborene totmassieren - Wirklich? Sich "sinnvoll um die Überbevölkerung" kümmern ("wie es Naturwissenschaft eigentlich fordern muss") Wenn eine Mutter innerhalb von 15 Std. nach der Geburt merkt, sie kann das Kind nicht ernähren und ihm kein gutes Leben bieten, dann kann sie

"entscheiden, dass es vielleicht mit einem - OpiumMassageÖl - vom med. Personal - ganz glückseelig einschlafen darf".

So sehr D. Dylan sie auch hervor hebt, damals als staatl. anerk. Altenpflegerin war ich von der Gerontologin Prof. Ursula Lehr als zuständige Bundesministerin bitter enttäuscht. "Die hat klug reden in ihrem Elfenbeinturm", dachte ich mir so manches mal.

Und wenn ich mir das Agieren von D. Dylan anschaue, scheint Kommunikation - Einfühlung - praktisches, reales Leben, weiterhin ein großes Problem zu sein.

Alles wirkt so verkopft und überheblich. "Oh doch, zu verstehen ist das meiste schon, wenn man sich genug Zeit nehmen kann. Man könnte vieles aber auch einfach griffiger und strukturierter darstellen", dachte ich manchmal beim Reinhören und Querlesen.

In einem der Videos spricht D. Dylan über Unternehmer als Arbeitsplatzbieter. Ich habe nicht den Eindruck, dass er bemerkt hat, wie sich die Arbeitswelt verändert hat. Wo stehen denn noch Produktion, Arbeiter und Kunden im Mittelpunkt und nicht die Aktionäre? Aber wahrscheinlich hat der Weltrat dafür einen anderen Assistenten.

Bei all dieser Gebildetheit in Naturwissenschaft und Genetik, fehlt mir etwas. Das, was den Menschen ausmacht und was sich nicht einfach ausmessen und züchten lässt. Etwas, dass nicht mit Wohlfühlen zu übertünchen ist.

Ich hoffe, falls die S4F politisch zum Zug kommen, dass diese Lücke berücksichtigt wird und ihr, bzw. den Menschen, ausreichend Freiraum dafür gegeben wird ...

Zumal, was man nie vergessen sollte: solch eine Durchführung wäre ja erst mal einfach eine Feldstudie.

update

Den oben genannten 3 Plattformen (Bittel, Lehrer Maphy und Corona-Ausschuss habe ich angeschrieben und den Link hier her wegen meiner Bedenken mitgeteilt. Niemand hat geantwortet.

Dem Video von elijahtee mit Uwe Loose ist zu entnehmen, dass wohl die Chatuser begeistert sind. Es ist also anzunehmen, dass über den Weg von Looses Kanalempfehlung der "Weltrat der Weisen" weiteren Zulauf bekommt. Ein Schreiben an die beiden erspare ich mir nach meinen bisherigen Erfahrungen.

Ich vertraue darauf, dass die Menschen erkennen, was gut für sie ist und welchen Weg sie besser nicht beschreiten.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Markdown-Formatierung erlaubt
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Formular-Optionen